Zum Hauptinhalt springen

Warenkorb

Wollen Sie auch zufriedene Mitarbeiter, die loyale Botschafter des Unternehmens sind? Dann lesen Sie diesen Blog bis zum Ende und erfahren Sie, wie Sie dies erreichen können.

Die erfolgreichsten Unternehmen von heute wissen, wie wichtig es ist, ihren Mitarbeitern echte Aufmerksamkeit und Wertschätzung entgegenzubringen. Außerdem wissen wir alle, was es bedeutet, engagierte Mitarbeiter zu haben: Sie sind zufriedener, produktiver und verhalten sich eher als Botschafter Ihres Arbeitgebers. Außerdem steigern engagierte Mitarbeiter die Produktivität Ihres Unternehmens.

Für Sie als Unternehmer ist es eine Herausforderung, den richtigen Ton für die verschiedenen Generationen auf dem Arbeitsmarkt zu treffen. Wir haben es mit Babyboomern, der Generation X, Millenials, der Generation Z und verschiedenen Wanderarbeitern zu tun. Jede Generation, jeder Mensch und jede Kultur hat ihre eigenen Bedürfnisse und Anforderungen. Kurz gesagt: Ein "Einheits-Paket" wird nicht mehr ausreichen. In einem zunehmend angespannten Arbeitsmarkt ist die Personalisierung des Mitarbeitererlebnisses ein entscheidender Faktor im "Krieg um Talente".

Was die Vergabe von persönlichen Geschenken betrifft, so wurde in den Niederlanden 2011 die Arbeitskostenverordnung (WKR) eingeführt. Zusammen mit Hans Dinkelberg & Alain van Gemert Dinkelberg & Kuipers Berater und WirtschaftsprüferWir, die Finanzexperten, haben 3 Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihre WKR steuerlich optimal nutzen können.

Tipps

  1. Unternehmensfitness in der eigenen Organisation
    Bewegung ist die Geheimwaffe zur Stärkung Ihres Immunsystems. Wenn Sie in Ihrem Unternehmen einen Ort einrichten, an dem Ihre Mitarbeiter Kardio- oder Fitnesstraining betreiben können, ist dies für Sie steuerfrei - ein Vorteil für Ihr Unternehmen:
    - Verbesserung der Konzentration und des Gedächtnisses des Arbeitnehmers
    - für Sie als Arbeitgeber unversteuert
    - es geht nicht zu Lasten Ihres WKR-Budgets (d.h. mehr Spielraum für persönliche Geschenke)
  2. Mitarbeiterparty an Ihrem eigenen Standort
    Mit einer entspannten Betriebsfeier schaffen Sie Wohlwollen bei Ihren Mitarbeitern. In entspannter Atmosphäre, bei Snacks und Getränken, werden Freundschaften geschlossen und alle Abteilungen kommen miteinander ins Gespräch. Bei einer Personalfeier ist der Ort der Feier wichtig. Findet die Veranstaltung am Arbeitsplatz statt, sind die angebotenen Erfrischungen steuerfrei. Das Gleiche gilt, wenn Sie Mitarbeiter aus anderen Niederlassungen, Standorten oder Büros haben:
    - Förderung des Betriebsklimas
    - es macht Ihr Unternehmen sozialer und gleichzeitig effizienter
    - es geht nicht zu Lasten Ihres WKR-Budgets (d.h. es bleibt mehr Spielraum für persönliche Geschenke)
  3. Bereitstellung von Elektronik wie Telefon oder Tablet
    In der heutigen Arbeitswelt ist es für die Arbeitnehmer "normal", dass ein Telefon oder ein Tablet vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt wird. Dies ist eine wichtige zusätzliche Voraussetzung dafür, dass sich ein Arbeitnehmer für Sie als Arbeitgeber entscheidet. Die Bereitstellung der Elektronik ist für Sie steuerfrei, was für Ihr Unternehmen von Vorteil ist:
    - Erfüllung wichtiger Mitarbeiterwünsche
    - Sie schaffen zusätzlichen Luxus und Wertschätzung für den Mitarbeiter
    - durch die Bereitstellung ist es für Sie unversteuert
    - es geht nicht zu Lasten Ihres WKR-Budgets (d.h. es bleibt mehr Spielraum für persönliche Geschenke)

Die Höhe der WKR hängt von der Gesamtlohnsumme in Ihrem Unternehmen ab. Im Jahr 2022 sind die Prozentsätze in 2 Klammern wie folgt:

bis zu 400.000 € 1,7%
> 400.000 € 1.18%

Angenommen, die Lohnsumme beträgt 500.000 €, dann beträgt der Freibetrag im Jahr 2022: 6.800 € + 1.180 € = 7.980 €. Dieser Betrag kann steuerfrei als Zulagen für das Personal verwendet werden.

SUPERTIP: Nutzen Sie Ihr WKR-Budget für personalisierte Geschenke

Wenn Sie die WKR optimal einrichten, ist dies ein schönes unversteuertes Budget, das Sie für persönliche Geschenke an den Arbeitnehmer verwenden können. Als engagierter Arbeitgeber finden Sie es wichtig, dem Mitarbeiter aufrichtige Aufmerksamkeit und Wertschätzung entgegenzubringen. Das Problem, mit dem wir oft konfrontiert werden, ist unsere kostbare Zeit. Für jeden einzelnen Artikel wenden Sie im Durchschnitt eine Stunde pro Mitarbeiter auf. Wenn Sie diesen Wert mit Ihrem eigenen Stundensatz multiplizieren, erhalten Sie einen guten Einblick, wo die versteckten Kosten in Ihrer Organisation liegen. Nicht umsonst wollen Sie Ihre kostbare Zeit nutzen, um Geschäfte zu machen und Ihr Unternehmen noch erfolgreicher zu machen. Das neue Konzept Gifts by Liz wird am 25. März vorgestellt, aber für Sie, den Leser, schon jetzt ein kleiner Vorgeschmack.

Speziell für Arbeitgeber haben wir daher die Traumlösung:
Das Gifts by Liz-Konzept richtet sich vor allem an warmherzige, freundliche und rücksichtsvolle Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern etwas Besonderes bieten möchten, um sie zu motivieren und zu belohnen. Durch aufrichtige persönliche Betreuung schaffen Sie als Arbeitgeber Engagement und Loyalität der Mitarbeiter. Auf Partys und Geburtstagen wird man über Sie als Arbeitgeber sprechen. Wie glücklich und stolz sie sind, für Ihr Unternehmen zu arbeiten, und was für ein guter Arbeitgeber Sie sind - der Mitarbeiter wird zum Botschafter für das Unternehmen. Die wichtigsten Vorteile für Sie:
- Uhrzeit
- Bequemlichkeit
- Komfort
- engagierter Arbeitgeber

Ein zufriedener, glücklicher Mitarbeiter ist ein produktiver, loyaler Botschafter für das Unternehmen. Wichtig ist dabei, dass Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeiten auf persönliche Weise vermitteln. Dabei hilft Ihnen Gifts by Liz, garantiert persönlich und engagiert. Gemeinsam können wir etwas bewirken, und gemeinsam machen wir es jeden Tag gut!

Wenn auch Sie das Beste aus Ihrer Zeit im Unternehmen machen und etwas für Ihre Mitarbeiter tun wollen, füllen Sie unser Kontakt-Formular ein und erwähnen Sie Gifts by Liz. Ich werde mich dann mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren und gemeinsam zu besprechen, wie wir Ihnen helfen können😉.

PS: Haben Sie schon die Geschenke für Ostern und den Sekretärinnentag besorgt?